Leasing

 Leasing

Als Leasing versteht man eine moderne Finanzierungsform, welche Ihnen viele Vorteile bringen kann. Die Grundphilosophie des Leasing ist zu definieren mit: mieten statt kaufen.

Ablauf:

In der Regel bestimmen Sie die Laufzeit und das Objekt, das Sie leasen möchten und die Leasinggesellschaft die monatliche Rate und die Restzahlung (Restwert Leasing).
Eine Anzahlung muss nicht geleistet werden (ist aber auf Wunsch möglich).
Am Ende der vereinbarten Laufzeit geben Sie das geleaste Objekt (z.B. ein Auto) wieder an die Leasinggesellschaft zurück
oder
verlängern die Laufzeit
oder
kaufen dieses von der Leasinggesellschaft (Kaufoption).
Die Höhe des Restwertes (Kaufoption) wird am Beginn des Vertrages bestimmt. 

Ein Leasingvertrag wird wahlweise mit variabler oder fixer Verzinsung angeboten. Die Zinsen sind in der Regel günstiger als bei einem Privatkredit.

Leasing ist unter verschiedenen Formen bekannt, wie z. B.:

Operatives Leasing , Finanzierungsleasing
oder
Mobilienleasing, Immobilienleasing, Fahrzeugleasing , Flottenleasing usw.

Sie wollen mehr darüber in Erfahrung bringen?

Wir freuen uns auf Ihren Anruf und helfen gerne weiter!